NEW IN I JUMPSUIT MIT MARMOR-PRINT VON WACKERHAUS ÜBER PURPLE PINK

6c7ee32e6dc060a754012a1f4053ce19

Ich bin Fan von dem dänischen Label Wackerhaus. Einziges Manko bisher: die Kollektionsstücke waren außerhalb der dänischen Grenze schwer aufzutreiben, der hauseigene Onlineshop fehlt und in anderen Web-Boutiquen hängen oft nur ein paar ausgewählte Teile. Für alle Hamburgerinnen ist nun Schluss damit, denn Jip, der sympathische Shopbesitzer von Purple Pink, hat die Sommerkollektion “Pool City” geordert, mit all den Highlights, die ich schon im letzten Jahr auf der Kopenhagen Fashion Week und in der schönen Sommerkampagne bewundert habe – von der mintfarbenen Bomberjacke bis zur Aquarellbluse.

Weiterlesen

KOPENHAGEN FASHION WEEK I INTERVIEW MIT TRINE WACKERHAUSEN & SHOW

IMG_1078

Neben Stine Goya, habe ich auch Trine Wackerhausen, die Designerin hinter dem Label Wackerhaus auf der Kopenhagen Fashion Week interviewt. Auch sie gehört zu meinen liebsten dänischen Designern und ihre besondere Materialauswahl und tollen Farbkombinationen überzeugen mich immer wieder. Direkt nach ihrer gelungenen Show habe ich eine überglückliche und aufgeregte Trine backstage zum 3-Minuten-Interview getroffen. Weiterlesen

KOPENHAGEN FASHION WEEK OUTFIT I DANSK COLLECTIVE BRUNCH

Stine Goya JacketDansk CollectiveDansk Collective BrunchAm dritten Tag der Kopenhagen Fashion Week ging’s morgens als erstes zum tollen Dansk Collective Brunch, wo Designer wie Stine Goya, Maria Black, Ann Sofie Madsen und Trine Wackerhausen der Presse eine kleine Auswahl ihrer Herbstkollektionen höchst persönlich vorstellten. Ganz unbewusst machte ich mich komplett in skandinavischen Teilen auf den Weg zum morgendlichen Treffen. Dänemark wurde durch die Spiegelkette von Stine Goya und die Hose von Wackerhaus vertreten und um den schwedischen Modeanteil kümmerten sich meine neuen, im Sale ergatterten, Plateau-Schuhe von Minimarket und eine Schößchenbluse von Rodebejer. Irgendwo dazwischen siedelt sich der Spitzenblazer aus der “Fade to W designed by Stine Goya”-Kollektion von Weekday an.  Weitere Bilder von den Kollektionen folgen.

WACKERHAUS AW13 I KAMEL-KARAWANE

Wackerhaus AW13OLYMPUS DIGITAL CAMERAWackerhaus AW13 Wenn es nach Trine Wackerhausen geht, folgt auf den Tiger- und Flamingo-Hype im Herbst 2013 eine Kamel-Karavane. Das sympathische Trampeltier hat sie in ihrer Kollektion “Nomad Mosaique”  nicht nur mit einem Fotodruck auf einen Pulli und einer Stickerei auf eine Bomberjacke gebracht, sondern das Konterfei auch mit schwarzen Wollfäden auf einem hübschen Pulli nachgestellt. Wackerhaus zählt neben Stine Goya und Wood Wood eindeutig zu meinen Designlieblingen. Ich mag besonders den Mix aus robusten Stoffen und femininen Silhouetten mit dem leicht sportlichen Touch, dem die Dänin stets treu bleibt. Wolle und Mohair treffen auf Pencilskirts und Blazer, Jacquard-Muster auf Schößchenjäckchen und Bundfaltenhosen. Dazu werden Seidenblusen und überlange Bomberjacken kombiniert. Trine zeigte ihre Kollektion dieses Jahr leider nicht auf einer Show, dafür warf ich einen näheren Blick auf einige ihrer Kollektionsteile beim Dansk Collective Brunch. Die Fotos und weitere Lookbookbilder der gelungenen Kollektion gibt es nach dem Sprung. Der Schmuck im Lookbook stammt übrigens von Vibe Harlsøf – dazu an anderer Stelle mehr. Weiterlesen

7 UP I SHADES OF GREY

shadesofgrey4

Da ihr euch in euren Feedbacks unter anderem die “5 LOVELY THINGS”-Kategorie (kommt!) zurück gewünscht habt und ich beim Adventskalender-und Hochzeits-Accessoires-Fotografieren so viel Spaß hatte, gesellt sich jetzt noch eine regelmäßige Rubrik dazu: “7 UP” – hierfür werde ich immer wieder sieben persönliche Lieblingsstücke in Themenwelten inszenieren. Und da im letzten Jahr auch ein paar hübsche und vorzeigbare Wohnaccesoires bei mir eingezogen sind, werden diese auch immer wieder untergemischt. Los geht’s mit dieser Top 7 in sämtlichen Graunuancen. Weiterlesen

LOVE TO HAVE I TASSELS TO GO

Blouse – Stine Goya I Skirt – Wackerhaus I Loafers – Dieppa Restrepo I Scarf – Minimarket I Bracelet – Vibe Harslof

Als ich diese Collage erstellt habe, hatte ich gehofft, dass ich mich vielleicht schneller an den Dingen satt sehen würde. Leider falsch gedacht. So bleibt diese Top 5 wohl noch etwas länger auf meiner Herbst-Wunschliste stehen. Abgesehen davon: Ich freue mich, dass immer mehr Onlineshops ihre Stücke nicht nur schlicht abfotografieren, sondern mit Liebe zum Detail inszenieren – vom farbigen Hintergrund bis zur hübschen Hängung. Bravo!

CPHFW I WACKERHAUS S/S 2013

Credits: I♥PONYS

Ich habe die letzten vier Tage in Kopenhagen verbracht, um endlich die dortige Fashion Week zu besuchen. Ich werde euch diese Woche mit ein paar Eindrücken der skandinavischen Lieblingsstadt versorgen. Für einen hübschen Auftakt sorgte am Mittwochabend die Show von Wackerhaus. Ich bin schon seit längerer Zeit Fan von Trine Wackerhausens Kreationen und besitze selbst auch eien Printhose von ihr. Zwar kam sie mit ihrer Sommerkollektion “The Secret Garden” meiner Meinung nach nicht ganz an ihre in so besondere Farbwelten getauchte Herbstkollektion heran, einige Lieblingsstücke stachen aber trotzdem hervor. Besonders die Waffelstrukturen (Nachfolger der Stepp-Optik) an Hosen, Kleidern und Tops, die Pastellwelt im hellen Pistaziengrün und Puderrosa, der Scherenschnitt-Setaufbau und die auffälligen Ringarmreifen in V-Form von der dänischen Schmuckdesignerin Vibe Harslof gefielen. Weitere Bilder gibt es nach dem Sprung und hier. Weiterlesen

MBFW KOPENHAGEN | WACKERHAUS A/W 2012


Ich möchte ein Wackerhaus-Mädchen sein und mein zukünftiges Modeleben am liebsten sofort von Kopf bis Fuß in den Herbst/Winter Kreationen des dänischen Labels verbringen. Das Label rund um die sehr sympathisch wirkende Trine Wackerhausen habe ich schon länger auf dem Radar, die neue Kollektion trifft allerdings ausnahmslos meinen Geschmack. Die Farbkombinationen und Schnitte sind nicht neu aber zusammen mit meiner Lieblingshose, der Bundfalte, meinem Lieblingsstoff, der Seide, einen meiner Lieblingsschnitte (Overall), der neuen Stepp-Optik (ich liebe die Shorts!) und dem bereits angepriesenen Hellblau haben sich die Kreationen sofort auf meine Highlights-Liste der Kopenhagen Fashion Week manövriert. Und weil es noch ein wenig dauert bis die Kollektion die Onlineshops besiedelt, halte ich schon mal Ausschau nach ein paar Lieblingsteilen aus der bonbonfarbenen Spring/Summer Kollektion, unter anderem nach diesem Candy-Blazer! Das Wackerhaus-Goya-Sparschwein muss also schnellstmöglich befüllt werden. Weitere Bilder der gestrigen Präsentation gibt es nach dem Sprung! Weiterlesen

Winter Favs