BAG IN TOWN | DESIGNCONTEST VON EASTPAK

Bereits eingereichte Entwürfe

Eley Kishimoto, Raf Simons, Kris Van Assche, Walter Van Beirendonck und in Kürze Wood WoodEastpak ist immer in Bewegung und Kollaborationen mit großen Designern gehören in der Geschichte des streetstyligen Taschenherstellers schon zur Tradition. Jetzt rückt der Nachwuchs ins Zentrum: Seit kurzem lädt Eastpak zum Designcontest für jedermann. „Bag in Town“ heißt der Wettbewerb in Kollaboration mit der internationalen Designschule IED (Istituto Europeo di Design) und dem Portal Creative Contexts. Im Mittelpunkt soll die Erforschung der Beziehung zwischen der Tasche und der urbanen Umgebung stehen. Die Frage: „Wie sieht die perfekte Tasche für einen 24-Stunden-Tag aus?“ Das Eastpak-Team erwartet vor allem neue ästhetische und funktionale Ansätze. Weiterlesen

Hej 2018!