AT HOME: MINIGEWÄCHSHÄUSER VON DESIGN HOUSE STOCKHOLM

gewaechshaeuser-designhousestockholm

Bald kann ich Ehrenmitglied bei den Urban Jungle Bloggers oder Hamburgs Pflanzenbeauftragte werden, denn nicht nur in unseren Kleingarten ziehen wöchentlich neue Pflanzen ein, auch zu Hause wird es immer grüner und das obwohl ich eigenlich schon zahlreiche Pflanzen besitze. Schuld an den zwei Neuzugängen oben, die ich im tollen Hamburger Pflanzen-Store Winkel van Sinkel gefunden habe, sind meine neuen Minigewächshäuser, die bepflanzt werden wollten.

gewaechshaeuser-designhousestockholm-grow

Die hübschen Gewächshäuser, die die schwedische Designerin Caroline Wetterling für Design House Stockholm designt hat, heißen “Grow”. Ich habe sie erstmals auf der Stockholm Funiture Fair entdeckt, gefunden habe ich sie dann vor kurzem bei Design3000. In der Rubrik Outdoor & Garten findet man neben Saatgut und Hängematten auch Planthanger und Insektenhotels. Die Gewächshäuser habe ich in der Kategorie “Pflanzgefäße” entdeckt, wo ihr nicht nur die Minigewächshäuser, sondern unter anderem auch wunderschöne grafische Rankgitter von Menu und das große Gewächshaus aus Esche von Design House Stockholm (Bilder unten) findet – das ist dann Urban Gardening next Level!

gewaechshaus-holz

Ich habe mich für die handgeblasenen Gewächshäuser in Größe S und L entschieden und sie mit Sukkulenten und einer blühenden Kaktusart bepflanzt. Das Tolle: Der Glasdeckel dient gleichzeitig als Gießgefäß und der kleine “Schnabel” sorgt zudem für Belüftung in den Häuschen. Als nächstes müssen die Pflänzchen allerdings wieder aus- bzw. umziehen – ich möchte getreu dem omnipräsenten Hashtag #growyourown Blumensamen in die Minigewächshäuser pflanzen und bin jetzt schon gespannt, ob es klappt!

gewaechshaeuser-design3000

 

Fotos: I♥PONYS Magazine / großes Gewächshaus: Design House Stockholm

– Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Design3000 –

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>