SHOWROOM: MIT CABINS, HOLIDAY MAGAZINE & LOVELY DAY BOTANICALS

showroom_1

Zugegeben, ich bin von einigen, wahllos zusammengestellten, Produktzusammenstellungen, die mir vor allem auf Modeblogs begegnen, nicht besonders inspiriert. Hinzu kommt, dass ich schon lange keine Impuls-Käuferin mehr bin und mir lieber länger Gedanken darüber mache, ob ich mir ein Produkt kaufe oder nicht – das soll nämlich lange bleiben, egal ob Parfum, Kleid oder Lampe. Da ich aber trotzdem so gerne nach schönen Dingen Ausschau halte, zeige ich euch in meiner neuen Rubrik “Showroom” ab sofort einmal wöchentlich schöne Produkte, von Neuentdeckungen bis hin zu Wishlist-Kandidaten – vielleicht ist ja auch für euch etwas dabei!

– Die “Birthstone”-Kette von Trine Tuxen: Die wunderschöne Kette gibt es schon eine Weile. Sie ist verziert mit den zwölf Geburtssteinen, vom Amethysten bis hin zum Rubin, und hat einen größeren Durchmesser, als man denkt (3,5 cm). Einziges Manko: sie ist leider nicht bezahlbar. Eine schöne und bezahlbarere Alternative sind ihre neuen Ketten mit nur einem Birthstone – auch wunderschön! Bei mir, Sternzeichen Löwe, wäre der Peridot, ein hellgrünes Mineral, mein täglicher Begleiter.

Das Buch “Cabins” dreht sich um minimalistische Hütten auf der ganzen Welt und greift damit die #tinyhouse-Bewegung auf.

– Das Buch “Cabins”: Schon lange habe ich mich nicht mehr so auf die Veröffentlichung eines Bildbandes gefreut – und jetzt ist es endlich erschienen! Das Buch “Cabins” dreht sich um minimalistische Hütten auf der ganzen Welt und greift damit die #tinyhouse-Bewegung auf. Für mich ist das gerade einer der spannendsten Wohn-, Architektur- und Lifestyle-Trends – nicht zuletzt, weil ich mich natürlich auch über Inspirationen für unser kleines Sommerhäuschen freue und insgeheim vom Mini-Häuschen an der skandinavischen Küste oder im deutschen Wald träume. Ich werde es mir zeitnah kaufen und euch in einem Artikel näher über das Buch berichten.

– Das hübsche T-Shirt von Holiday Magazine muss mit in den Sommerurlaub, der gerade in Planung ist. Solltet ihr Tipps für die Toskana haben, würde ich mich sehr darüber freuen! Noch mehr schöne Produkte für das Holiday-Gefühl (in Hamburg gibt es die Produkte bei Bon Voyage Interior in Eppendorf):

 

– Ich bin gerade auf der Suche nach einem Rouge, das ein bisschen mehr in die Bronzerichtung geht und nicht so lachs- und rosafarben ist, wie die, die ich bereits besitze. “Lustre Rose” von & Other Stories könnte ein guter Kandidat sein – schaue ich mir live an.

– Eine schöne Tischlampe kann auch entzücken. Ich halte schon länger nach einem Modell für die Fensterbank Ausschau. Die “Concrete Lamp” von Menu gehört zu meinen bisherigen Favoriten.

– Ebenfalls auf meiner Beauty-Wishlist: “Mellow Mallow”, ein Cleansing-Gel, von dem neuen Berliner Beauty-Label Lovely Day Botanicals. Die natürlichen Produkte von Josephine wollte ich mir schon seit dem Launch der Marke kaufen – wird jetzt in den Angriff genommen, da mein Reinigungsgel von La Roche-Posay fast leer ist.

– Der goldene Kerzenständer von H&M Home ist so schön schlicht, dass ich ihn euch nicht vorenthalten wollte. Ich besitze bereits zwei ähnliche Modelle.

– Und jetzt kommt wieder ein “Wenn wir endlich eine neue Wohnung gefunden haben, zieht dieses Interior-Stück auf jeden Fall mit ein” – der Spiegel von dem Berliner Brand “Objekte unserer Tage” ist der perfekte Wohnzimmer-Verschönerer (gibt es auch in anderen Farben!).

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>