MEINSTIL I MEINE NEUEN ADIDAS STAN SMITH

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hej! Jeg hedder Katharina. Jeg bor i Hamburg – seit diesem Wochenende lerne ich endlich Dänisch. Direkt nach dem Kurs habe ich mich gestern auf die Suche nach den neuen Stan Smith von Adidas gemacht. Eigentlich wollte ich sie mir schon am Donnerstag in Berlin kaufen – das weiß-grüne Modell war allerdings bei Adidas Originals und in Läden, die ich noch auf dem Plan hatte, in meiner Größe ausverkauft.

In Hamburg sieht es ähnich aus – ich ergatterte gestern noch das letzte Paar bei Thomas I-Punkt. Yippie! Für alle, die off- und online nicht fündig geworden sind: ab März sollen sie wieder zu haben sein – gibt es übrigens auch mit Rot und Dunkelblau.

Meine letzten Stan Smith (zumindest sah das Modell so aus) führte ich vor etwa 13 Jahren aus, kurz vor oder nach der weißen Superstars-Phase. Damals war es ein schwarzes Modell. Jetzt freue ich mich auf das Revival (hier hatte ich es schon kurz erwähnt), auch fernab des Hypes in den Mode- und Sneakerfans-Kreisen. Ich mag die Farbkombi und die Form, auch das Gymnasium-Clique-Flashback-Gefühl.

Ich kombiniere sie heute zum Sonntags-Wohlfühl-Look – ich finde sie sehen aber auch super zu eleganteren Kombis aus.

Dazu trage ich meinen Sale-Fund von Wood Wood, den “Spend Spend Spend”-Pulli von Peter Jensen, um den ich schon seit dem Sommer herumgeschlichen bin, meinen Mantel von H&M Trend, Jeans von COS, Kette von Ina Beissner und Tasche von Céline.

Voilà:

 

 

Hej, hej!

4 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>