BLICKFANG IN HAMBURG I MEINE HIGHLIGHTS

IMG_0895

Dieses Wochenende findet zum zweiten Mal die Designmesse Blickfang, kuratiert von dem Londoner Designer Sebastian Wrong, in den Deichtorhallen in Hamburg statt. Ich habe mir gestern meine COUCH-Mädels geschnappt und vorbeigeschaut. Wie beim letzten Mal stehen Interior, Mode und Schmuck im Mittelpunkt der Messe, auf der auch direkt gekauft werden kann.

Meine persönlichen Highlights befanden sich vor allem abseits der normalen Stände. Unter dem Motto “Blickfang Selected” werden jedes Mal auf einer kleinen Fläche vier vielversprechende internationale Nachwuchsdesigner aus dem Interior-Bereich von großen Designern vorgestellt. Mir haben besonders die Vasen (Headerbild), die bunten Regale und der Spiegel von dem Italiener Lex Pott gefallen, die Mette Hay, die Inhaberin der dänischen Möbelmarke Hay, vorgestellt hat. In der “Limited Edition Design Gallery” präsentiert das Design-Kaufhaus Stilwerk außerdem eine Mini-Ausstellung zum Thema “Exploring Copper” von den Hamburger Designern Eva Marguerre und Marcel Besau –  ich habe mich sofort in die schillernden Spiegel verguckt (Kostenpunkt: leider 3000 Euro). Kupfer bzw. Roségold gibt’s auch auf dem begehrten Stand der Holländerin Charlotte Wooning, die mit ihrem minimalistischen Ring-Design sofort überzeugte! Neu dabei sind dieses Jahr Xenia von Minimarkt und Steffi von Ohhhmhhh, die sich einen Stand teilen. Mit im Gepäck hatten sie unter anderem das erste eigene Produkt von Minimarkt – die MCords, Aufladekabel für iPhones und iPads im bunten Seil-Look. I like!

Ich würde mir wünschen, dass meine Bilder die gesamte Messe wiederspiegeln würden – das tun sie leider nicht. Wie beim letzten Mal auch, schummeln sich zwischen die Designerstücke Neon-Handyhüllen mit Kenzo-lookalike-Köpfen, bedruckte Putzlappen und eingestaubte Karoviertel-Mode. Trotzdem bin ich gespannt auf’s nächste Jahr – Luft nach oben ist auf jeden Fall da.

Die Blickfang geht noch bis Sonntag, 19 Uhr – eine Tagskarte kostet 10 Euro.

 

Weitere Lieblinge und Eindrücke von der Messe:

5 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>