STIEFEL-GUIDE & MEINE TOP 8

stiefel

Wie in meinem Stiefelkauf-Post versprochen, kommt hier noch ein kleiner Stiefel-Guide, inklusive meiner persönlichen Top 8 (neben den Acne Alma Boots!). Die Kurzzusammenfassung: Omnipräsent sind neu interpretierte Chelsea-Boots mit Absatz oder mit Spitze und hohem Schaft  à la Saint Laurent oder schlichte graue Stiefeletten à la Céline. Ganz neu im Hause Acne: Ankle-Boots mit Reißverschlussaplikationen in Beige und Weiß. Noch nicht oft zu sehen, aber garantiert im Anmarsch: Stiefeletten mit starkem Profil, angelehnt an die hübschen Stella-McCartney-Boots. Die gute Nachricht: Die High-Street-Ketten haben viele schöne und bezahlbare Modelle im Repertoire. Eventuell werde ich mein ein-Stiefel-a-year-Motto deshalb dieses Jahr ausnahmsweise brechen…

Nahaufnahmen gibt’s in der Galerie, Links darunter.

 

ACNE „Marlie Boots“, ca. 500 Euro

Zara, Stiefelette mit Rostrot, ca. 119 Euro

COS, dunkelblaue Chelsea-Boots, ca.150 Euro

Asos, spitze, schwarze Stiefeletten, ca. 85 Euro

Zara, spitze, beige Stiefeletten, ca. 80 Euro

Cheap Monday, schwarze Ankle-Boots, ca. 176 Euro

COS, Grau mit hohem Schaft, ca. 150 Euro

Opening Ceremony, mit Streifen-Absatz , ca. 320 Euro

Happy Stiefel-Shopping!

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*