ADVENTSKALENDER I FOTOBUCH ÜBER STOCKHOLM & GÖTEBORG MIT I♥PONYS

stockholm

IMG_7619Happy Nikolaus euch allen! Mit dem Inhalt des zweiten Türchens des I♥PONYS Adventskalenders werden vor allem Skandinavien-Verrückte, Fotoband-Liebhaber & Kurztriper glücklich. Denn dort warten gleich drei Exemplare eines Bildbandes über Stockholm und Göteborg auf euch – und Fotos aus meiner Sicht sind auch dabei.  Bereits an dieser Stelle habe ich erzählt, dass die Fotos, die ich während meiner “Klassresa” nach Stockholm und Göteborg mit VisitSweden im Juni gemacht habe, gemeinsam mit Bildern von meiner Bloggertruppe in einem Buch zusammengefasst wurden. Am Sonntag habe ich den Launch mit Zimtschnecken, Fotoautomat-Action und Klängen von Saint Lou Lou gebührend in Berlin gefeiert. Zum Buch: In dem Fotoband mit einem Göteborg- und einem Stockholm-Wendecover zeigen ganz unterschiedliche Blogger ihre Sichtweisen auf die skandinavischen Städte, gespickt mit Zitaten von Blogeinträgen und Tipps rund ums Shoppen, Ausgehen, Schlafen und Essen. Mit dabei sind u.a. MitVergnügen, Lachsbrötchen, Smaracuja, LesMads, IherartBerlin und FindingBerlin. Das Besondere: Das Buch wird nicht im Handel erhältlich sein, nur in ausgewählten Cafés ausliegen und bei wenigen Verlosungen den Hauptgewinn spielen.

Wer Lust hat einen Blick mit unseren Augen auf Göteborg und Stockholm zu werfen und eins der drei limitierten und nicht kaufbaren Bücher zu gewinnen, geht ganz einfach die Pony-Freundschaft auf Facebook und/oder Instagram (“iloveponys”) ein. Und: Verratet mir in den Kommentaren, was euch/ihr mit Schweden verbindet. Bis zum 8. Dezember habt ihr dafür Zeit. Die Gewinner werden im nächsten Türchen, das am 9. Dezember geöffnet wird, erwähnt und mit einer E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. God Jul & viel Glück! Den Jil-Sander-Schal und das Chloé-Täschchen aus dem ersten Türchen hat Kommentar Nr. 33 gewonnen – herzlichen Glückwunsch & viel Freude damit liebe Julia!

Weitere Einblicke in das Buch gibt es nach dem Sprung!

Wendecover:

IMG_7620

Ein Auszug meiner Buchseiten:IMG_7629

IMG_7630

IMG_7615

Weitere Einblicke:

IMG_7649IMG_7634

IMG_7659IMG_7654IMG_7643IMG_7646

44 Kommentare

  • Mich verbindet leider nicht wirklich etwas mit Schweden, jedoch habe ich eine Freundin die total skandinavienverliebt ist und auch gerade Schwedisch lernt und ich würde ihr das Buch wirklich wahnsinnig gerne schenken. Aus diesem Grunde versuche ich mal mein Glück.
    Die einen schönen Nikolaus :)
    Alles Liebe,
    Ina

  • Mittlerweile verbindet mich eine ganze Menge mit Schweden… Angefangen hat es wohl mit meinem Vornamen, der aus “Wir Kinder aus Bullerbü” von Astrid Lindgren stammt. Dann gab es eine Phase in der ich die Namen der meisten IKEA-Möbel auswendig kannte. ;o)
    Und nach meinem ersten kurzen Schweden-Aufenthalt war es dann endgültig um mich geschehen und nun lerne ich seit 5 Jahren diese wunderschöne Sprache und denke sogar über’s Auswandern nach…

  • ich war mittlerweile schon 3 mal in schweden und zwar in stockholm und göteborg! habe sogar 3 semester schwedisch an der uni gelernt :)

  • Was mich mit Schweden verbindet? Ich studiere Skandinavistik und lerne seit über einem Jahr die schöne Schwedische Sprache. Außerdem werde ich, wenn alles gut geht, in schon einem Jahr als Erasmusstudentin in einem schwedischen Hörsaal sitzen! :)
    Außerdem: mein Name, den habe ich nämlich der Königin zu verdanken!

  • Diesen Sommer habe ich mit meinem Freund einen Road-Trip durch Südschweden gemacht. Da Buch wäre eine schöne Erinnerung an die Sommerzeit in diesen verschneiten Tagen!

  • Uuups – also mein Kommentar sitzt hier an falscher Stelle (sorry), dann kopiere ich ihn hier jetzt einfach nochmal rein :/
    “Mich verbindet meine Familie mit Schweden (Stockholm). Ich bin in einer amerikanisch-schwedisch-deutschen Familie aufgewachsen…Schweden ist einfach meine Heimat, denn für mich gibt es -nicht- nur eine. Ich liebe deinen Blog, weiter so! FROHE WEIHNACHTEN!”

  • Mal ganz davon abgesehen, dass ich skandinavisches Design liebe und in einem schwedischen Unternehmen arbeite, schaffe ich es im Januar auch ENDLICH einmal dorthin zu reisen. Ein paar Tipps kämen also wie gerufen :-)

  • Hallo :) ich war schon 2 mal in Schweden, aber leider noch nie in Stockholm. Dafür habe ich aber schon einmal das Original-Drehhaus von Michel/Emil aus Lönneberga besucht :) Ich liebe die Natur und die Lebensweise der Menschen. Mein größter Traum ist es, später einmal selbst in Schweden zu leben. Zur Vorbereitung lerne ich gerade Schwedisch an der Uni !

    eisbombe139@yahoo.com

  • Mit Schweden verbinde ich vor allem den Astrid Lindgren Värld in Vimmerby. Schönster Freizeitpark den es gibt. Außerdem all die gut aussehenden Menschen und der Stil in dem sie sich kleiden und einrichten. Und ganz klischeehaft: Ikea.

  • Meine Oma kommt aus Dänemark und seit ich denken kann verteidigt sie die skandinavische Kultur herzhaft, vor allem was die Weihnachtsbräuche angeht, gegen uns deutsche Banausen. Irgendwie verbindet mich das mit all den Ländern im Norden, denn das gehört zu mir dazu. Viertel-Dänin ist doch auch gleich Viertel-Schwedin, oder? Mein Auslandsemester geht auf jeden Fall dort hin!

  • meine herzallerliebste uralt-Freundin ist in Schweden geboren, und als wir beide so um die 16-18 waren musste sie in den Ferien immer nach Schweden fahren und ich saß vollkommen vereinsamt in Deutschland ….
    Damals habe ich Schweden gehasst, aber nachdem ich mal mit war, habe ich mich total verliebt.
    Das Licht, der Himmel, die klaren Farben … seufz

  • Also, wenn ich schon momentan diese Städte nicht bereisen kannn, würde ich gerne durch solche schönen Bücher einbisschen mehr über diese Städte erfahren. Sieht jedenfalls mega toll aus!

  • naja mit schweden verbindet mich eigentlich nur die mode und die natur. Ich liebe fotostrecken mit wunderschöner landschaftlicher idylle. einfach nur wunderschön! und ich wünsche mir, einmal nach schweden zu kommen!

  • Mit Schweden verbinde ich ein wundervolles Land, das ich ca. einmal im Jahr bereise, da meine Eltern dort ein wundervolles Ferienhaus besitzen!
    Über das Buch würde also nicht nur ich mich freuen, sondern könnte auch meine Eltern unheimlich glücklich machen.

  • ich war selbst noch nicht in Stockholm.will aber unbedingt hin.
    mir wurde aber berichtet, dass die Körperwärme der Menschen, die so täglich den Hauptbahnhof nutzen, als Energiequelle verwendet werden soll um ein nahe stehendes Gebäude zu beheizen…Verrückt und Kreativ! Die Schweden in Schweden:-)

  • Erst 2 Mal war ich in Schweden, unter anderem in Göteborg und Stockholm. Ich kann es nicht wirklich erklären, was mich mit dem Land verbindet, aber irgendwie hat es mich von der ersten Sekunde an verzaubert. So sehr, dass ich mir -wieder zu Hause angekommen- sofort eine Sprach CD zulegte, um den Schweden noch näher zu kommen. Der hohe Norden hat es mir definitiv angetan und sich inzwischen erfolgreich in mein Leben eingeschlichen…in Form von Essen, Mode, und auch lieben Menschen! Über das Buch würde ich mich deshalb riesig freuen…

    Liebste Grüße…Sam
    (FB: Samantha Désirée // Instagram: GOLD_SAM)

  • Hallo! Ich wollte nach meinem Studium so gern ein Praktikum in einer Werbeagentur in Stockholm machen und habe dafür viele, viele Bewerbungen geschrieben. Leider hat es nicht geklappt. Losgelassen hat mich der Traum noch immer nicht und wer weiß…vielleicht klappt es ja doch noch. Was mich mit dem hohen Norden verbindet? Das ist einfach ein Gefühl, eine kleine Liebe würde ich sagen :) Das Buch sieht sehr hübsch und interessant aus. Ich würde mich riesig freuen, wenn es Weihnachten unter dem Bäumchen liegt. Danke jedenfalls für die Einblicke!

  • Als ehemalige Skandinavistik-Studentin und leidenschaftliche Bereiserin der nordischen Länder hab ich einen guten Draht zum Norden. Das Buch würde mir meine Pausen auf den Raststätten ungemein versüßen! God jul! <3

  • Mich verbindet Schweden vor allem mein Studium! Da ich Soziale Arbeit studiere und Schweden bekanntermaßen einen gut entwickelten und ausgebauten Sozialstaat hat, ahben wir erstens sehr viel im Unterricht davon gehört und gelesen. Zudem war ich dieses Jahr im Mai auch auf einer Exkursion dort. Die Landschaft und die Städte und das Wetter und die Leute gefallen mir einfach super! Das Sozialsystem zieht mich praktisch wie von selbst an und ich wünschte, ich würde dort leben, um meinem Wunschberufsfeld (Arbeit mit alten Menschen) anständig und anerkannt nachgehen zu können! (Außerdem ist die Kinderbetreuung dort besser *hihi*). Nicht zuletzt gibts es da natürlich noch das Möbelhaus, welches mich durch meine Jugend begleitet hat und immer noch begleitet. Ich hole mir viele Ideen und vor allem das Design gefällt mir gut (wenn auch manchen Möbelstücken ein wenig mehr Qualität und Preis nicht schlecht täte) :D

    Ich möchte einen Urlaub unbedingt wieder dort verbringen und noch mehr von diesem faszinierenden Land erfahren! (Das Buch wäre dafür natürlich schon als Vorbereitung geeignet).

    Das soll es auch gewesen sein.

    Liebe Grüße

  • Ein wahnsinnig tolles Nikolausgeschenk! Ich bin heute bei IKEA gewesen, um wieder ein bisschen schwedische Weihnachtsluft zu schnuppern. Habe selbst schon in Stockholm gelebt und gearbeitet und verbinde somit eine große Liebe zu dem Land, der Kultur und alles was dazugehört. Göteborg habe ich persönlich noch nicht kennengelernt, würde aber das Buch als willkommene Inspiration sehen und der Stadt einen Besuch abstatten. Auch würde das Buch mein Fernweh gen Nord ein bisschen mildern, es wäre also bei mir in den besten Händen!

  • Mich verbindet mit Schweden quasi ein großer Teil meiner Kindheit. Wir haben ein kleines, rotes Bullerbühäuschen in Västra Götland und daher bin ich mein ganzes Leben lang jeden Sommer, fast jeden Winter und auch oft im Frühling & Herbst dort gewesen. Meine Liebe geht so weit, dass ich überlege, irgendwann zur Schwedin zu werden und dort hin zu ziehen. Ich liebe dieses Land einfach so sehr; die Natur, die Leute, das Essen, die Sprache (ich bin grad dabei mir Schwedisch selbst bei zu bringen. Jag pratar svenska, jaha!), einfach alles. Mit Sicherheit werde ich dort irgendwann auf Dauer landen. Jetzt noch nicht. Aber ich hab ja noch genügend Zeit ;-) Auf jeden Fall habe ich eine große Liebe zu Göteborg entwickelt (zu Stockholm auch, keine Frage)- von Liseberg übers Ullevistadion bis hin zu Da Matteo alles abgeklappert :D Von daher würde ich mich riesig über das Büchlein freuen, vielleicht auch über neue Geheimtipps? :) Liebste Grüße!

  • Mich verbindet mit Schweden ein wunderbarer Urlaub. Es war damals unser erster “großer Urlaub” alleine, im Ausland und wir sind zu fünft in den Süden Schwedens nach Simrishamn gefahren. Dort hatten wir ein süßes kleines, hellblaues Holzhäuschen mit Veranda zum Sitzen und genau Platz für uns fünf Freundinnen. Von dort aus haben wir kleine Touren gemacht oder waren sogar im Meer schwimmen, da dieser Sommer, 2003, einer der heißesten in Europa überhaupt war. Mit Malmö, Lund, Kritianstad etc. verbinde ich so schöne Erinnerungen und die Tage in Schweden waren für uns alle sehr stilprägend.
    Nächstes Jahr – nach kaum vorstellbaren 10 Jahren – möchte ich wieder nach Schweden und dort eine Rundreise machen, denn bis nach Göteburg oder Stockholm haben wir es damals nicht geschafft.
    Das schöne Buch wäre eine super Vorbereitung – daher würde ich mich riesig darüber freuen!

  • Ha ich hab vergessen zu schreiben was mich mit Schweden verbindet :D

    Mit Schweden verbindet mich ein sehr sehr große Sehnsucht da ich sooooooo gerne endlich mal hinfahren möchte, es aber immer noch nicht getan habe :/

    Aber mit dem Buch könnte diese Sehnsucht etwas stillen, oder ankurbeln mal schauen ;)

  • Ich habe gerade angefangen schwedisch zu lernen und plane meine erste reise in das Land in dass es mich schon länger zieht. Dieses Buch würde mir meine Vorbereitung sicher erleichtern! :)

  • Als ich klein war war ich gemeinsam mit meinen Eltern auf der Insel Öland in Schweden <3 Das war damals mein erster Auslandsurlaub und ich denke noch oft zurück an die schönen Momente die wir dort erlebt haben! Ich möchte unbedingt noch ein zweites Mal nach Schweden ~ Diesmal gemeinsam mit meinem Freund. Vielleicht wird das nächstes Jahr endlich etwas, bis dahin haben wir unseren Bus bestimmt zu einem Camper umgebaut ;) Viele liebe Grüße, Paula

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>