STOCKHOLM I ACNE ARCHIVE

Als in Stockholm der Freizeitpart lockte, suchte ich, gemeinsam mit Claudio, das Acne Archive auf. Dort baumeln Stücke aus vergangenen Kollektionen, Samples und reichlich Jeans an den Stangen, die allesamt stark reduziert sind. Ich verließ den hübschen Store, nach einem längeren Aufenthalt in der Umkleide, mit dem khakifarbenen Seidenshirt mit Print (Bild oben) aus der Kollaboration von Acne & Daniel Silver, das laut der Verkäuferin nie produziert worden ist (lucky me!), und dem lila-blauem Pencilskirt mit Waffeloptik aus der Resort Collection 2012 – übrigens erst Acne-Teil Nr. 2 und 3 in meinem Kleiderschrank. Die hübsche Lederjacke mit gesteppter Schulterpartie musste leider vorerst in Schweden bleiben. Wer in naher Zukunft nicht nach Stockholm düst, kann sich auch online umschauen – allerdings ist die Auswahl kleiner und nicht mit so hübschen Highlights gespickt.

ACNE ARCHIVE, TORSGATAN 53, 113 37 STOCKHOLM

8 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>