UPDATE II | WHITE SPACE PROJECT

Bereits letzte Woche habe ich euch von dem “White Space Project” von Adidas Originals und der Gewinnerin Cornelia Bölke, Studentin an der Kunsthochschule Weißensee erzählt, die die Jury mit ihrem Konzept “Shop of Modern Arts” überzeugte. Am Donnerstag fand die Vernissage statt und Cornelia stellte die Arbeiten von acht befreundeten Künstlern im Adidas Originals Store in Berlin-Mitte aus. Mit dabei: Illustrationen, Skulpturen, Fotografien, Stehlampen und Schuhregale, die in weißer Umgebung, entlang der Fensterscheiben, inszeniert wurden. Bis zum 7. Mai könnt ihr euch das Projekt der talentierten Studenten noch im Laden in Berlin-Mitte anschauen. Weitere Eindrücke gibt es nach dem Sprung und hier.

 

Noch mehr Kunst gab es in dieser Woche übrigens in Köln. News-for-orininal-girls-Reporterin Jana Wenge hat die ART COLOGNE besucht und unter anderem eine der jüngsten Galeristinnen Deutschlands getroffen. Ihre Artikel gibt es hier.

Sponsored Post.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>