MBFWB | HIEN LE | H/W 2012/13

Im letzten Sommer zählte die Show von HIEN LE zu meinen Highlights der Berlin Fashion Week und auch wenn er dieses Mal keinen begehrten Runway-Slot bekam, schaffte er es, meiner Meinung nach, als einziger Designer das unattraktive “Studio” mit seiner Herbst/Winter Kollektion für 2012/13, aber auch mit seiner Präsenz, mehr als zu füllen.

Nicht nur die sorgfältig aufeinander abgestimmtem Farben, wie Graublau, ein mattes Mittelblau, Cognac, Off-White und ein softes Mint, sondern auch die hohe Stoffqualität, die präzisen Schnittkonstruktionen, gehäkelten Strickelemente und das perfekt ausgewählte Make-up (apricotfarbener Lidschatten und Nagellack) zeigten, dass Hien kein Anfänger ist, vielen seiner Jungdesigner-Kollegen schon einen großen Schritt voraus ist und seinen Weg bereits in die richtige Richtung eingeschlagen hat. Als im Hintergrund dann noch “She can’t love you” von Chemise ertönte, war die minimalistische Hien-Le-Modewelt perfekt und sicherlich um einige Fans reicher. Weitere Bilder und ein Video von der Präsentation gibt es nach dem Sprung!

Credits: Fotos: I♥PONYS | Video: Mercedes Benz Fashion Week Berlin

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>