TÜR 22// ROCK VON FAY ALICE

Hinter dem vorvorletzten Türchen wartet ein hübscher Rock von dem Berliner Label Fay Alice im Wert von 140 Euro auf euch. Für ihre Kreationen lässt sich die Jungdesignerin Faye Smith, die ihren Abschluss an der University of Westminster in London machte, von magischen Momenten, besonderen Details und Gegensätzlichkeiten inspirieren. Ihre Kollektionen, mit Namen wie “Lobster Ballett” oder “The city and the electric birds”, vereinen vor allem Prints, unterschiedliche Färbetechniken und feminine Silhouetten. Der weiße Satinrock mit schwarzem Siebdruck, namens “Shadow”, stammt aus der Kollektion “Ghosts”, hat die Größe M und ist bestimmt der perfekte Begleiter für ein rauschendes Silvesterfest. Wer schon bald in dem hübschen A-Linien-Rock durch die Nacht tanzen oder ihn am Tag glänzen lassen möchte, wird ganz einfach Fan von I♥Ponys auf Facebook oder auf Bloglovin’ und hinterlässt bis 0 Uhr einen Kommentar mit richtigem Vornamen(!) und richtiger E-Mail-Adresse unter diesem Post. Die Gewinnerin wird im 23. Türchen bekannt gegeben. Der Rechtsweg ist, wie immer, ausgeschlossen. Ich wünsche euch viel Glück! Einen Blick auf die Frühjahr/Sommer Kollektion 2012 von Fay Alice mit dem Namen “Birdland”  könnt ihr übrigens hier werfen. Über das schöne Modebuch “New African Fashion” vom Prestel Verlag dürfen sich gleich zwei glückliche Gewinnerinnen freuen – herzlichen Glückwunsch Kia & Johanna Tagada!

English version after the jump.

You would like to win this lovely dress from Berlin based label Fay Alice in size M? All you have to do is like I♥Ponys Magazine on Facebook (or Bloglovin’) and leave a comment with your name and mail address under this post. Make sure to enter the contest before midnight. The winner will be announced tommorow in the next advent calendar post. Kia & Johanna Tagada are the winners of the fashion book “New African Fashion”. Congratulation!

104 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar zu Lisa Kommentar abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>