GIF.ME.BERLIN – EXHIBITION

Wir hätten hier in Hamburg auch gerne einen Frank, der mit seiner Mannschaft immer wieder so tolle Events organisiert. Dann hätten wir nämlich schon Veranstaltungen wie “Couture Eggs”, “Designer Scouts”, “Forbidden Macarons” oder eben “Gif.Me.Hamburg” in der Hansestadt besuchen können. Aber heute schauen wir erstmal wieder in die Hauptstadt: IHeartBerlin.de  ist bekannt für seine Party-Gif-Spielereien und lädt am Mittwoch, den 14.Dezember, zur Vernissage GIF.ME.BERLIN mit anschließener Party, bei der animierte GIFs 12 verschiedener Berliner Fotografen (z.B. von Katja Hentschel) und Künstler im .HBC Kino gezeigt werden. Ab 19 Uhr geht’s los. Und dieses Mal kommen auch die Nichtberliner nicht zu kurz. Bereits einen Tag später wandert die Offline-Ausstellung online und alle Exponate werden auf IHeartBerlin.de und auf smart-urban-stage.com zu sehen sein. Weiter so, Frank!

Wo: .HBC Kino + Pink Room//Karl-Liebknecht-Strasse 9, 10178 Berlin//Weitere Infos

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>