A MAGAZINE CURATED BY RODARTE

Und noch ein tolles Magazin-Konzept: Das A Magazine wird zweimal im Jahr von einem anderen Künstler kuratiert. Mit dabei waren schon Maison Martin Margiela, Proenza Schouler, Haider Ackermann, Yohji Yamamoto oder Kris van Assche. Dieses Mal kreieren die Rodarte-Schwestern ein Magazin ganz nach ihren Wünschen. Wir dürfen uns auf 200 Seiten mit Fotografien, Kunst, Interviews, persönlichen Notizen und unveröffentlichten Bildern des Modelebens der Schwestern freuen.  In den Rodarte-Kreationen zeigen sich Kirsten Dunst und Elle Fanning, fotografiert von David Armstrong und Bill Owens. Und ja, das da oben ist das Cover der Mitte Dezember erscheinenden Ausgabe. Ein Thema des A Magazines werden die bereits ausgestorbenen kalifornischen Grizzly Bären aus der Heimat von Kate und Laura Mulleavy sein. Ein Artikel des Journalisten Ted O’Callahan wird mit Bildern aus den Archiven von National Geographic bebildert. Hört sich nach einem inspirierenden Potpourri an, das nicht nur die Mode in den Fokus setzt. Hier könnt ihr euch alle vergangenen Magazine anschauen.

The curating designers of A#11 are Kate & Laura Mulleavy of Rodarte. The cover of A#11 by Rodarte is dedicated to the now-extinct California Grizzly Bear, native to Kate & Laura Mulleavy’s home state.

Die Cover der letzten A Magazine

Credits: A Magazine/ Laura and Kate Mulleavy by Inez and Vinoodh, courtesy of The Collective Shift and Trunk Archive.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>