MONKI OFFICE

Credits: Electric Dreams

Dass sich die Mitarbeiter von Monki, wie Eleonore Nygårds, nicht in gewöhnlichen Büros bewegen, hätten wir uns denken können. So ist es kaum überraschend, dass die Meeting-Rooms und Flure wie  durchgestylte Farbkapseln aussehen und gleichzeitig einer Mini-Stadt gleichen. Verantwortlich für das nette Interior Design des Monki-Headquarters „Fabricville“ in Gothenburg, ist das Architekturbüro Electric Dreams  aus Stockholm. Die einzelnen Arbeitsplätze der Monkianer sind übrigens schlicht und in neutralen Farben gehalten. Ich würde sofort einziehen! Und ihr?

I really like „Fabricville“, the Monki headquarter in Gothenburg, Sweden. Would like to work there!

4 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*