SPOTDING & ANYWHO

CREDITS: I♥PONYS

Bevor ich hier mehr von meinem heutigen Besuch der “Avantgarde Diaries – Transmission 1″, kuratiert von Raf Simons, berichte, gibt es erstmal zwei Bilder, die ich heute von vier meiner Lieblings-Bloggerinnen geknipst habe: Fiona von Spotding und Elise, Ingrid und Stephanie von Anywho. Ich freue mich sehr darüber, dass das Event, gesponsert von Mercedes Benz,  in Berlin international ausgerichtet wurde. Ebenfalls mit von der Partie waren zum Beispiel Susie Bubble aus London, Chris von TheCoolHunter aus Sydney und Andreas von Superfuture aus Amsterdam. Morgen gibt es mehr!

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>