YASAR SPÖRNDLI + LAURA KRAUTHAUSEN

Credits: I♥PONYS

Es scheint als hätte ich meine Lieblings-Kollektion der Berlin Fashion Week gefunden und gleichzeitig vielversprechende Newcomer  entdeckt. Gestern habe ich die Show “SEE Fashion 11″ der Kunsthochschule  Berlin Weißensee besucht, die im wunderbaren Außenbereich des “Haus der Kulturen der Welt” stattfand. Unter anderem präsentierte das Duo Yasar Spörndli und Laura Krauthausen seine Diplom-Kollektion “still lifes. and moving stills”. Ein ausgeprägtes Gespür für Farben, Muster und Material-Mixe ziehen sich durch die gesamte Kollektion, die in Orange-, Gelb-, Grau, Braun- und Creme-Tönen gehalten ist. Besonders die Prints, die leichten Drapierungen und die Kombination von Seide und Woll-Stoffen stechen positiv heraus. Als ich versuchte mehr über die talentierten Modedesignerinnen herauszufinden, traf ich soeben auch noch auf diesen Modefilm. Perfekt, Mädels! Wir sehen uns dann wohl auf der nächsten Fashion Week!

5 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>