MICHAEL SONTAG // A/W 2011/12


Die Berlin Press Days waren für mich dieses Mal auch dafür da Versäumnisse der Berlin Fashion Week aufzuarbeiten, denn zu einigen Shows und Präsentationen habe ich es im Januar einfach nicht geschafft. Zudem ist es natürlich immer wieder schön auch einen nahen Blick auf die Kollektionsteile zu werfen. Bei Michael Sontag wurde ich nicht enttäuscht. Dort hingen die aufwendig verarbeiteten Stücke in einer besonders schönen Frabwelt, die ich bis jetzt nur auf Bildern begutachten konnte. Sontag arbeitet nicht mit Inspirationen, sondern entwickelt seine Kollektionen immer über den Schnitt. Dabei steht der Prozess im Vordergrund. Asymmetrische Schnitte, Drapierungen und Naturtöne- und materialien dominieren seine Entwürfe. Besonders schön finde ich die khakifarbene Wollhose (rechts auf dem zweiten Bild). Die Show im Sommer werde ich garantiert nicht verpassen!

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>