BERLIN PRESS DAYS//SABRINA DEHOFF

CREDITS: I♥PONYS

Ein Blick auf die neuen Schmuckstücke von meiner Lieblingsschmuckdesignerin Sabrina Dehoff durfte auf den Berlin Press Days natürlich nicht fehlen. Eine kleine Preview ihrer Herbst/Winter Kollektion “Hope & Fear” habe ich schon vor einigen Wochen gepostet. Seile, Swarovski-Steine, filigrane Silber- und Goldketten mit Anhängern und Lederbänder sind weiterhin wichtige Bestandteile ihrer Entwürfe. Neu und ungewohnt sind die, aus durchsichtigen Röhren und schraubenähnlichen Goldelementen bestehenden, Armbänder und Ketten, die Sabrinas neue Vorliebe für schnörkellosen und plakativen Schmuck unterstreichen. Ich werfe vorerst weiterhin ein Auge auf die hübschen Ringe. Weitere Bilder gibt es nach dem Sprung!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>