H&M FASHION AGAINST AIDS 2011

CREDITS: H&M

Soeben flatterten die Bilder der neuen Fashion Against Aids Kollektion für den Frühling in mein Postfach. Naturtöne werden von einem kräftigen Hellgrün, Orange und Gelb unterbrochen, der Outdoor-Look trifft auf Printshirts und Harnesse auf Bauchtaschen. Die Initiative soll die Safer-Sex-Botschaft unter Jugendlichen verbreiten. Insgesamt eine stimmige Unisex-Kollektion, die schon bald mit Künstlern und Musikern auf Plakaten beworben wird. Die Linie ist ab dem 26. April in ausgewählten H&M-Geschäften sowie online erhältlich, und 25% des Erlöses gehen als Spende an die Wohltätigkeitsorganisation Designers Against AIDS und verschiedene andere internationale HIV/AIDS-Präventionsprojekte. Die letzte Fashion Against Aids “Festival Collection” wurde im letzten Frühjahr in der Beachbar Strand Pauli in Hamburg präsentiert. Weitere Bilder gibt es nach dem Sprung.


1 Kommentar

  • njoah… ^^ da wär mir ein revival der festival collection doch deutlich lieber gewesen… naja warten wir mal die dinge in echt ab! ;-)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>