TÜR 22//KETTE VON BITTEN STETTER

Noch zwei Tage bis Weihnachten…und mein Adventskalender neigt sich fast dem Ende. Hinter dem Türchen 22 versteckt sich eine schicke Tassen-Kette von BITTEN STETTER. Die Modedesignerin hat hier schon einige Male Erwähnung gefunden, ich habe sie im PONYTALE-Interview vorgestellt und mich alle zwei Monate über das neue Gewand ihres Concept-Stores “Fitting Forward” gefreut. In die hübsche Pinguinhose (Sidebar) habe ich mich schon vor einiger Zeit verguckt und eine Kannen-Kette hat auch schon Platz in meiner Kettensammlung gefunden. Wer in Zukunft in hübscher Teetassen-Manier sein Oberteil aufhübschen möchte (die tolle Schachtel inklusive), hinterlässt einfach einen Kommentar mit richtiger Mailadresse. Viel Glück!

TÜR 21//LEGGINGS VON PIPKA PIPKA

Hinter “Pipka Pipka” steckt ein Hamburger Designkollektiv, bestehend aus Kosa, Gena, Luka, Mika und Juka Pipkowa. Die fünf kreativen Modedamen  knüpfen Ponyschleifen an Blusen, entwerfen Nonnen-Sportkleidung, setzen sich Bommel auf den Kopf und fotografieren Kollektionen in Turnhallen. Die Nonnen-Kollektion konnte ich bereits auf der Abschlussmodenschau der HAW im Januar bestaunen. Für das 21. Adventskalendertürchen haben die fünf extra eine Nudeleggings mit Herzprint für euch gestaltet. Alle mutigen Modemädchen hinterlassen einfach einen Kommentar mit richtiger Mailadresse unter diesem Post und können vielleicht schon bald in der schicken Leggings aus Hamburg (Gr.S/M + bedrucktem Beutel) die Modewelt im Pipka Pipka-Look aufpolieren. Weitere Bilder gibt es nach dem Sprung und auf dem Blog der Girlgroup. Die Siegerin wird am 22.Dezember gekürt.

Weiterlesen

TÜR 20//KETTE VON STARSTYLING

Hinter der Tür 20 befindet sich eine hübsche Fransenkette von Starstyling. Mein eigenes Exemplar habe ich mir bereits vor einem Jahr zugelegt. Die Shows des Berliner Duos konnte ich schon einige Male auf der Berlin Fashion Week verfolgen und lasse mich jedes Mal wieder gerne überraschen. Wer sich mit der bunten Fransenkette schmücken möchte (sieht auch geflochten toll aus), hinterlässt einfach einen Kommentar mit richtiger Mailadresse. Ausgelost wird am 22. Dezember. Viel Glück! Hier geht’s zur Familie Starstyling.

TÜR 19//GESTALTEN VERLAG

Hinter Tür 19 steckt ein zauberhaftes Buch vom Gestalten Verlag. 100 bekannte Illustratoren durften ihre Werke in dem 224 Seiten dicken Buch “THE BEAUTIFUL” verweigen. Ich kann mich kaum satt sehen an den hübschen Illustrationen und wünschte ich wäre selbst eine talentierte Zeichnerin. Wer dem Internet zur Abwechslung mal den Rücken kehren möchte und durch die Traumwelt von “The Beautiful” blättern möchte, hinterlässt einfach einen Kommentar mit richtiger Mailadresse unter diesem Post. Meine Lieblingsillustrationen aus dem Buch stammen übrigens von Natalia Czajkiewicz, die ich sofort für mein imaginäres Magazin buchen würde. ;-) Die oder der neue Besitzer(in) wird am 22.Dezember bekannt gegeben. Weitere Bilder findet ihr nach dem Sprung. Weiterlesen

TÜR 18//T-SHIRT VON JULIAANDBEN

Hinter dem Adventskalendertürchen 18 steckt nicht nur ein hübsches T-Shirt aus der Contemporary Totem Kollektion von JULIAANDBEN, das ich auch gerne mein Eigen nennen würde, sondern auch die neuen Lookbookbilder von der Spring/Summer 2011 Kollektion des Berliner Duos, die mich mit der Kaktus- und Kamelatmospähre sofort in ihren Bann gezogen haben. Doch zurück zur Sommersonderkollektion 2010: Wer eines der begehrten Contemporary Totem T-Shirts mit Totempfahl, zusammengesetzt aus Luxusobjekten (Goldleggings von Balenciaga, Hermès Taschen,  Rick Owens Hightops usw.) besitzen möchte und Modeikone Diane Pernet, die über allem thront, anhimmelt, hinterlässt einfach einen Kommentar mit richtiger Mailadresse. Weitere Bilder aus der Spring/Summer 2011 Kollektion von JULIAANDBEN findet ihr nach dem Sprung und hier. Die Gewinner von Tür 18 bis Tür 21 werden alle am 22. Dezember ausgelost. Über ein Vintage-Kleid von FKIDS ARE OLDER darf sich Susanna freuen. Die schicke Monki-Bluse gehört demnächst der Anni. Mails sind unterwegs!

Weiterlesen

TÜR 17// BLUSE VON MONKI

Hinter Tür 17 steckt meine momentane Lieblingsbluse von Monki, die ich mir schon vor etwa zwei Monaten gekauft habe. Die tolle Farbe, die Schulterklappen und die Volants haben damals selbst die Monki-Verkäuferin zum Staunen gebracht ;-). Heute verlose ich ein Modell in Größe S. Wer auch in rostoranger Bluse durch die Welt ziehen möchte, schreibt einfach einen Kommentar mit richtiger Mailadresse unter diesen Post. Ich freue mich übrigens immer über neue I♥PONYS-Facebook-Fans.  Die neue Vintagekleid-Besitzerin wird heute Abend bekannt gegeben.

TÜR 16//KLEID VON FKIDS ARE OLDER

Noch 8 Tage bis Weihnachten…wer noch einen passenden Vintage-Begleiter fürs Fest sucht, ist hier genau richtig. Die liebe Doreen von dem Vintage-Onlineshop FKIDS are older hat hinter dem Türchen 16 einen Gutschein für ein Kleid eurer Wahl aus ihrem Shop versteckt. Meine drei Favoriten seht ihr oben. Wer Weihnachten im neuen Kleid verbringen möchte, verlinkt einfach sein Lieblingskleid von Fkids are older in den Kommentaren (nicht aus der Designer’s Vintage Abteilung) und verrät den Grund für die Wahl. Viel Glück! Auch ein Blick auf Doreens Blog lohnt sich – dort hält sie Bloggerinterviews, Neuankömmlinge und Gewinnspiele für euch bereit. Hanna-Teresa kann sich in Zukunft von dem Buch KIRPPISLÖYTÖJÄ inspirieren lassen. Glückwunsch! Mail ist unterwegs!

AUF NACH PARIS…

Kurz vor Weihnachten werde ich noch schnell ein bisschen Paris-Luft schnuppern und mich vom romantischen Weihnachtsflair verzaubern lassen. :-)  Schon am Samstag geht es los! Da ich zuletzt vor 7 Jahren da war, freue ich mich über jeden Tipp – vom Shop bis zur Ausstellung. Der Vintage-Shopping-Guide von LesMads wird auf jeden Fall eingepackt! Eben entdeckte ich noch dieses bezaubernde Buch. Für “PARIS 48°49N 2°29E” hat die Fotografin und Autorin Ami Sioux (die ganz tolle Strecken fotografiert)  50 Pariser gebeten, ihre Lieblingsplätze in Paris mit einer Zeichnung festzuhalten – Amy hat die Orte danach fotografiert und in einem Guide zusammengefasst. Herausgekommen ist ein zauberhaftes Buch mit kleinen geheimen Orten in der Großstadt, die man mithilfe der kleinen Schatzkarten entdecken kann. Ich habe das Insider-Wunder schnell geordert und hoffe, dass es noch bis Freitag bei mir ankommen wird. :-) Weitere Bilder gibt es hier und nach dem Sprung!

Weiterlesen

Hej 2018!