H&M//SPRING/SUMMER 2011

Schon wieder der Schwede…Ich habe heute den H&M Pressetag besucht und mir die H&M Spring/Summer Kollektion für 2011 angeschaut, bei der Designs der 60er und 70er Jahre eindeutig dominieren. In einem schönen Altbau hingen unter anderem rotorange Twiggy-Kleider neben Kurzjacken mit goldenen Knöpfen, hochgeschlossenen Blusen, Stiefeln mit Fransen, lachs- und cognacfarbenen Blazern und Blusen und Oberteilen mit Volants und Schleifen. Mir haben die H&M Trend-Teile wieder am besten gefallen, obwohl sie sich schon in meinem gewohnten Farbumfeld bewegen.  Meine Favoriten: Die rot-orange-weißen Pumps mit dem goldenen Absatz(!), der cognacfarbene Cardigan mit der durchsichtigen Rückenfront, die in Falten gelegte Hose und die Kurzjacken mit den goldenen Knöpfen. Auch die Lookbookbilder gefallen mir dieses Mal besonders gut.  Ab Januar hängen die ersten Stücke in den Filialen! Morgen zeige ich euch die Bilder von der neuen H&M Home Kollektion. Weitere Bilder aus dem Showroom nach dem Sprung!

CREDITS: Showroom: I♥PONYS/Lookbook: Hasse Nielsen

17 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>