BERLIN UDK SHOW// SCHUHE

CREDITS: I♥PONYS

In Berlin konnte ich die Kreationen der Studenten der Universität der Künste (UdK) aus der ersten Reihe betrachten und die hohe Talentvielfalt, im Gegensatz zu Präsentationen von anderen deutschen Modeschulen, von dem ersten bis zum letzten Outfit wahrnehmen und genießen. Besonders auffällig war auch das Schuhwerk der Models – suchen sich andere Modeschulen zum größten Teil einfarbige Deichmann- oder H&M-Pumps, haben die Studenten und Absolventen der UdK augenscheinlich zum größten Teil ihre Treter selbst designt. Augenplateaus, Starstyling-Pumps, Lackgamaschen, Alexander Mc Queen-Herausforderungen und Seilwedges fügten sich perfekt in die Kollektionen ein.

3 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Du kannst diese HTML Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>